CHANEL CAKE - recipe

Donnerstag, 14. Mai 2015

Hallo, meine Lieben.
Vor kurzem habe ich euch ein paar Fotos von meinem Geburtstag gezeigt. Darunter fandet ihr auch Bilder mit einem Kuchen, zu dem ich euch heute das Rezept zeigen wollte. Bevor ich angefangen habe zu backen habe ich mir verschiedene Videos auf YouTube oder auch Bilder auf We ♥ It angeschaut (Dort findet ihr übrigens viele Ideen für einen ausgefallen (Geburtstags-) Kuchen!). Leider waren viele Videos auf Englisch oder nicht im Detail erklärt. Vielleicht inspiriert euch das Rezept ja für euren nächsten Kuchen, haha!
Dieses Rezept könnt ihr sehr leicht verändern und natürlich andere Buchstaben etc. verwenden. Ich habe den Kuchen bis in den späten Abend gebacken, weshalb die Bilder am Ende des Posts leider nicht mehr so schönes Licht haben - Sorry!

Zutaten:

Mehrere Farben eines Zuckerfondants (Alternativ: Marzipan), Kuchendekorationen, Backmischung und die zugehörigen Zutaten, Zuckerguss


1. Den Kuchen nach Anleitung zubereiten und die Zutaten zurecht legen. 


2. Den Kuchen in eine gewünschte Form geben und anschließend nach Anleitung der Backmischung backen.


3. Den Kuchen abkühlen und setzen lassen. Währenddessen das Fondant aus der Verpackung nehmen und für mehrere Stunden (je nach Fondant) bei Zimmertemperatur liegen lassen.


4. Anschließend ein Motiv ausdrucken und auf Backpapier übertragen. Danach mithilfe eines  Cuttermessers das Motiv ausschneiden.


5. Das Fondant ausrollen und über den Kuchen legen (Kleine Unebenheiten sind nicht schlimm, da ihr dort das Motiv befestigen könnt. Natürlich könnt ihr auch einfach probieren die Unebenheiten zu verstreichen, um das Fondant glatter erscheinen zu lassen.


6. Dasselbe bei dem anders farbigen Fondant anwenden. Hierfür das Backpapier und ein Messer benutzen, um die Schriftzüge auszuschneiden. Dann werden diese mit Zuckerguss am Kuchen befestigt. Die Schriftzüge könnt ihr, wenn ihr mögt, noch mit verschiedenen Kuchendekorationen verschönern.

Auf diese oder ähnliche Weise könnt ihr wirklich viele schöne Kuchen kreieren, schaut einfach mal im Internet, falls ihr noch andere Inspirationen benötigt.

Ich hoffe euch hat der Post gefallen! <3

Lara

Kommentare:

  1. Ooh das sieht richtig süß aus!:) Will jetzt ein Stück essen!!! :D
    Liebe Grüße Marina von,

    -->ThinkingOutLoud<--

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er war auch sehr lecker, haha :p Freut mich, dass dir der Kuchen gefällt!

      Löschen
  2. Toller Post, schaut lecker aus.!
    Vielleicht magst du auch bei meiner Blogvorstellung mitmachen, würde mich freuen.!
    Liebe Grüße Lena,
    http://my-world-behind-the-lense.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ich schau mal bei dir vorbei! <3

      Löschen
  3. Der Kuchen sieht wirklich unglaublich toll aus! :)
    Ich wünsche dir ein schönes langes Wochenende! :)
    Liebe Grüße♥
    Meli von life-isbeautyful.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  4. Unglaublich toll!
    Ich will auch einen Chanelkuchen zu meinem Geburtstag...
    Sieht voll lecker aus, man jetzt hab ich Hunger :D

    Alles Liebe, Shopaholicc <3

    www.shopaholiccsdreamworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Wow, der sieht ja mal lecker aus! :)
    Toller Post! <3

    LG Pauline von
    xthepinkstrawberry.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Wow der Kuchen sieht unheimlich toll aus! Habe ihn schon in deinem Geburtstagspost entdeckt ^^
    Dein Blog ist wirklich eine schöne Inspiration und deshalb folge ich ihm mal gleich :)
    Alles Liebe Luise <3

    http://my-little-beauty-secrets.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Sieht echt super aus :)
    Liebe Grüße, Lisa <3
    http://kleinemomente2.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Der Kuchen sieht ja unglaublich gut aus! Werde ich auf alle Fälle nachmachen :****

    Ganz Liebe Grüße Hannes
    http://myfashionandlifestylemoments.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Hey!
    Dein Blog ist echt total schön! Gefällt mir sehr gut:)
    Ich denke mich wirst du auf jeden Fall öfters hier sehen!
    Grüße
    Frau Zuckerschnute
    http://www.frauzuckerschnute.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Toller Kuchen! Sieht mega lecker und auch noch sehr hübsch aus. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    liisaslovelyworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Sieht mega toll und lecker aus!

    Liebe Grüße, Carla.

    http://closetconfidential2.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Wow der sieht ja extremst cool aus und schmeckt bestimmt sehr gut *-*
    Du hast einen echt süßen Blog, da werde ich sehr gerne Follower :)
    Würd mich sehr freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust :)
    Liebe Grüße ♡ Marie
    von www.bambina-marie.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja mal eine coole Idee!*-*
    Den werde ich bestimmt mal machen, nur vielleicht als Muffins. :-)

    Liebe Grüße,
    Louisa

    lurabek.blogspot.de

    AntwortenLöschen