BLACK IS MY HAPPY COLOUR

Mittwoch, 23. August 2017

Es ist jetzt schon wieder ein paar Tage her, dass ich einen Beitrag veröffentlicht habe, und umso mehr freut es mich, mich endlich wieder zu melden! Zwar bricht nun leider meine letzte Ferienwoche an, aber ich habe mir einfach so viel vorgenommen, dass ich selbst nicht weiß, wo die Zeit eigentlich bleibt.
Nach den Ferien komme ich dann in die 12. Klasse, und blicke dieser Zeit hoffnungsvoll, aber auch irgendwie traurig hingegen. Schon allein der Umstieg von der 10. zur 11. war extrem (Würde euch ein Post diesbezüglich interessieren?), weshalb ich schon darüber grübel, wie oft und lange ich wieder am Schulkram sitzen werde. Deshalb bereite ich mich schon seit längerem ein wenig vor, schneide mein Video (Na wer erinnert sich noch an meine Vorsätze?:P), und kümmere mich nebenbei noch um den Blog. Es mag nicht nach viel klingen, aber ich möchte mir bei all diesen Dingen so viel Mühe geben, sodass vieles seine Zeit braucht.
Das sollte aber nicht das Hauptthema sein, denn heute wollte ich euch eins meiner liebsten Sommeroutfits zeigen - Viel Spaß! :)

COLOSSEUM, SOME STARS AND ME

Mittwoch, 16. August 2017

Meine Lieben,
Heute folgt endlich ein weiterer Beitrag zu meinem Aufenthalt in Rom! Es war nämlich mein allererstes Mal, dass ich in Italien bzw. in Rom war, und es war in meinen Augen eine echt schöne Erfahrung. Wer schon mehrere Beiträge von mir kennt, der weiß, dass ich in Rom mit meinem Lateinkurs war. Schon allein das war eine Erfahrung für sich, da ich eigentlich ein Einzelkind bin, und somit gar nicht daran gewöhnt bin, ständig jemanden 24h um mich zu haben, um es plump auszudrücken. Wahrscheinlich war aber gerade das etwas aus dem ich lernen konnte. Schon allein der Flug war mit so vielen Mitschülern und Freunden irgendwie spannend und sehr unterhaltsam, haha! Trotzdem kommt man sich logischerweise auch mal schnell in die Quere, denn wir haben so ziemlich ständig immer irgendwas gemacht. Und wenn ich ehrlich bin, glaube ich nicht, dass ich so viele Facetten von Rom gesehen hätte, wenn ich dort alleine, oder nur mit einer weiteren Person hingefahren wäre.
Demnach zeige ich euch heute einige Eindrücke von dem Aufenthalt - Enjoooy xx

EXPLORING OUR HOTEL(ROOM)

Samstag, 12. August 2017

Es ist echt unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht. Mir persönlich kommt es so vor, als hätten die Sommerferien erst begonnen, und doch sind sie zur Hälfte schon rum, und die Ersten sitzen schon wieder in der Schule. Rom und Gran Canaria habe ich in den vergangenen Wochen besucht, etliche Eindrücke gesammelt, und ich freue mich schon, euch demnächst davon zu berichten! Anfangen möchte ich mit einer kleinen Tour durch unser Hotel auf Gran Canaria, wobei ich dieses Mal (anders als die vorherigen Male) nicht nur das Zimmer zeigen möchte, sondern euch noch mehr durch das Hotel führen wollte. Bei diesem Urlaub hatten wir ein riesiges Hotel, und es ist dann besonders cool, wenn man als Urlauber dadurch viele Möglichkeiten bekommt, die man in kleineren Hotels vielleicht nicht gehabt hätte. Durch die vielen Zimmer sah man aber jeden Tag andere (und super viele!) Leute, was dann irgendwie ab und an befremdlich war, und offensichtlich vielen ein komplettes Gefühl von Anonymität gab. Wahrscheinlich konnte man gerade deswegen sehr viele interessante Verhaltensweisen von Touristen beobachten, was uns dann doch manchmal schockierte, haha! Trotz allem war es ein schöner Urlaub, und besonders die Anlage war sehr gepflegt und modern, aber seht selbst!

JUST A LITTLE HAUL - VICTORIAS SECRET, ZARA,..

Mittwoch, 2. August 2017

Wenn ich ehrlich bin, gehe ich viel zu selten in kleine Läden. Ich kenne es sogar noch von früher, dass ich teilweise extra alle 2-3 Wochen mit Freundinnen nach Hannover gefahren bin, da dort eine große Auswahl an bekannten Modegeschäften war. Als wir in Rom waren, hatten wir eigentlich kaum die Möglichkeit großartig shoppen zu gehen, sodass ich mich mit zwei weiteren Freundinnen an einem Nachmittag dazu entschied, einfach mal durch das Stadtviertel (wir waren etwas außerhalb von Rom) zu schlendern, Eis essen zu gehen, und natürlich zu stöbern.

ORANGE IS THE NEW BLACK

Donnerstag, 27. Juli 2017

Orange war eigentlich immer eine Farbe, die ich immer gemieden habe, aber mittlerweile findet man in immer mehr Modegeschäften mehrere Farbnuancen von Orange, und nach meinen Beobachtungen zufolge scheint Orange auch richtig modern zu werden. Als ich dann vor längerer Zeit in der Stadt bummeln war, sah ich mit unter ein oranges T-Shirt und habe es gleich für die Reise nach Rom mitgenommen, da es mitunter noch eine Korsage hatte. Korsagen, die über Oberteilen getragen werden, liiebe ich, aber habe sie als Einzelstück bis lang nur im Internet gefunden.
Da wir meist den ganzen Tag in der Hitze waren, war ein Hut mehr oder weniger Pflicht, aber ich muss sagen, dass ich ihn zu dem Outfit, das ich euch heute zeigen möchte, gar nicht so schlecht fand!:)

HELLO LONDON!

Freitag, 21. Juli 2017

Meine Lieben,
Ich bin wieder aus Rom zurück, und arbeite gerade an neuen Beiträgen, aber wollte mich heute trotzdem mal wieder bei euch melden. Vielleicht erinnert ihr euch noch, dass ich vor einiger Zeit in London war, und dort selbstverständlich auch Fotos gemacht habe, die ich euch heute zeigen möchte.
Wenn ich an London denke, dann denke ich an viel Selbstbewusstsein, unzählige Sehenswürdigkeiten und überfreundliche Mitmenschen. Ich liebe London, und bin gerne dort - Grund genug also wieder einmal die Stadt zu besuchen.

EDITED INSIDER BOX JULY

Montag, 17. Juli 2017

Ich habe total unerwartet vor ein paar Tagen die neue Edited Box erhalten, und dachte mir, ich könnte euch dessen Inhalt mal zeigen, da dieses "Box Fieber" sich ja immer mehr verbreitet. Auch ich finde die Idee dahinter cool, bin dann aber wohl doch zu geizig in ein Abonnentment zu investieren, wenn ich nicht genau über den Box-Inhalt Bescheid weiß.
Eine perfekte Alternative ist dafür die Edited Insider Box, die man unter ganz anderen Umständen kostenlos bekommen kann. Infos dazu, und was in meiner Box enthalten war, findet ihr in diesem Post!