MY FAV MUSIC

Samstag, 11. Juni 2016

Ich könnte nicht ohne Musik leben - never! Ich liebe es, mich in mein Bett zu kuscheln und dann die Musik aufzudrehen. Dabei unterscheiden sich natürlich die Richtungen.. besonders bei mir! Ich könnte von Klassik bis Pop alles hören - nur bitte keinen Schlager :D
Auf meinen Zugfahrten gehört es ebenfalls dazu, wobei ich wohl einer der wenigen bin, die kaum Musik auf dem Weg zur Schule oder so hören.. wenn dann nur mit Freunden. Ich weiß auch nicht, aber ich finde es einfach irgendwie extrem unhöfflich sich einfach die Kopfhörer ins Ohr zu stecken, um alle zu ignorieren. Vielleicht übertreibe ich in dieser Hinsicht auch einfach, aber naja.
Vielleicht habt ihr gemerkt, dass schon länger kein Post mehr kam. Bei mir war wieder viel los und ich fand keine Zeit einen gelungenen Post zu schreiben. Mir ist einfach die Qualität der Beiträge irgendwie wichtig - ich möchte von meinen Posts überzeugt sein. Das ist auch der Grund, warum ich in näherer Zukunft einige Posts löschen oder bearbeiten werde.
Nun aber zum eigentlichen Thema!
Ich habe jedenfalls gemerkt, dass ich es mag, neue Musik zu entdecken. Daher habe ich hier meine liebsten Titel für euch unten aufgelistet und verlinkt - hört doch einfach mal rein, wenn ihr mögt! Klickt dazu einfach auf die zentrierten und kursiv geschriebenen Titel.

Am Morgen:
Hier findet ihr einen Mix aus Tropical und House Tracks - mein Favorit ist aber das Lied von Alex Schulz, weil es durch die nicht so "einengenden Töne" (oh man ich hoffe, ihr versteht, was ich meine haha!) perfekt zum wach werden ist.


Am Vormittag:



Auch hier wieder ein paar  Tropical Tracks (sagt man das so?! :D). Besonders gern mag ich hier den Track von Tep No - schaut euch unbedingt das Musikvideo (s. Link) dazu an.. Es bereitet einen total Vorfreude auf den Sommer :)

Am Nachmittag:


Im Vergleich zu den oberen sind diese Lieder ein wenig anders, bzw gehen wieder in eine andere Richtung. Ich bin in den vergangenen Jahren so oder so ein Fan von Sigala geworden und finde den Track perfekt! Genauso mag ich aber auch denn Remix von Seeb von Shawn Mendes. Um ehrlich zu sein, war ich nicht soo begeistert von dem Originaltitel, aber der Remix in Verbindung mit seiner Stimme ist echt toll!

Am Abend/In der Nacht:


Es gibt ja tatsächlich Leute, die nur mit Musik schlafen (können). Ich bin zwar nicht so einer, aber ich finde diese Tracks perfekt, wenn man nachts unterwegs ist. Während meiner Fahrt nach London habe ich die ganze Zeit "We were young" gehört - es war zwischen 2 und 4 in der Nacht, man war im Bus und sah nur die vielen Lichter in der Nacht an sich vorbei ziehen. Dafür sind diese Lieder alle drei super geeignet, haha!

Aufgrund von den vielen Richtungen und den Unterschieden der Lieder habe ich sie einfach nach Tageszeit geordnet. Keine Ahnung warum, aber wenn ich nicht ein Lied auf Dauerschleife höre, variieren meine Musikrichtung meist nach Tageszeit.

Wie geht es euch dabei? Hört ihr manchmal, wie ich, Lieder auf Dauerschleife oder könnt ihr das gar nicht haben? :D

Lara


Kommentare:

  1. Vielen Dank für die tollen Tipps :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.com/

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Posts!
    Vg Emy

    http://xsweetredstrawberry.blogspot.de/?m=0

    AntwortenLöschen
  3. Da muss ich mich unbedingt mal durchhören :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
  4. Sehr tolle Lieder!
    Mit manchen Liedern hast du mich echt Inspiration Pur.

    xx, Celine
    http://marieceliine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Liste. Zwar kenne ich keins der Lieder, werde die mir jetzt aber anhören. :)

    Viele liebe Grüße, Nathalie ♥
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  6. Great playlist!

    xx LL

    www.lalouuula.com

    AntwortenLöschen
  7. great inspiration for me ! :) thanks :)
    NEW POST : THE COLORFUL THOUGHTS

    AntwortenLöschen
  8. Love your blog and I am a new follower on GFC!
    I hope that you will follow me back :)
    Kisses

    AntwortenLöschen
  9. Toller Post! Ich liebe es, neue Musik zu entdecken. Ich höre schon länger eher unbekannte Musik. Momentan habe ich mich total in die Indie-Richtung verliebt und höre die Lieder auf Dauerschleife.
    Liebe Grüße
    S.
    http://cappuccinocouture.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Das Problem ist, wenn ich ein Lied die ganze Zeit höre, kann ich es nach ein paar Tagen nicht mehr hören. Also ich liebe auch Musik, ehrlich wie langweilig wäre es ohne.. Jedoch wenn so echt schlechte, solche "assi-Musik", einfach so eine wo man sich für den Text schämt, die Musik kann ich echt nicht ab. Da bekomm ich richtig schlechte Laune von.
    Liebe Grüße, Lea♥

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/
    https://www.instagram.com/leaxxworld/

    AntwortenLöschen
  11. Ohne Musik geht wirklich nichts! Dein Post gefällt mir super gut - die Liederauswahl ist genau mein Geschmack :)
    Liebe Grüsse, Carmen - http://www.carmitive.com

    AntwortenLöschen
  12. I like TEP NO. A lovely kiss and invite you to learn my blog.
    Las siete maravillas de Amanda.

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie cool! Da muss ich gleich in die Titel reinhören. Ich liebe Musik! Da ein Teil meiner Familie sehr musikalisch ist, war ich schon immer von Musik umgeben. Ich liebe es wie du, mir im Bett die Kopfhörer aufzusetzen und der Musik zu lauschen! :) Und genau das werde ich jetzt auch machen! Schönen Abend! :) Liebst,Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    AntwortenLöschen
  14. Ich kenne das, wenn ich ein Lied auch 737373 mal höre, bis es dann ausgelutscht ist :D ansonsten bin ich auch mehr der House Typ, aber ein bisschen rnb oder black geht auch zum chillen 😁 Ich finde, du könntest mehr aus deinem blogdesign machen, ansonsten gut geschrieben :)
    Liebste Grüße
    Laureen
    www.laureenhelbert.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Toller Bericht hast Du geschrieben!

    Ich kann auch nicht ohne Musik, bei mir läuft einfach immer Musik! ;o)

    Hab eine tolle Woche!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  16. Tolle Lieder! Mir gefällt dein Musikgeschmack.
    Vielleicht schaust du ja auch mal bei mir vorbei.☺♥
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
  17. Ich liebe Musik und könnte nicht ohne!
    Ich habe keine bestimmt Richtung die ich höre, eigentlich alles! Auch Schlager, aber nur auf Partys oder so :D Was ich garnicht mag ist Deutschrap oder 187 Straßenmusik.
    Einige Lieder höre ich genauso gerne wie du, einige sind mir dennoch unbekannt. Ich bin ein rießen Shawn Mendes Fan und liebe all seine Musik *_*

    Alles Liebe, Anne♥
    www.basiccouture.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. Ich könnte auch niemals ohne Musik leben. Ob bei der Autofahrt oder Zugfahrt oder einfach nur so daheim. Bei Spotify bekomme ich die meisten Inspirationen.
    Dankeschön für deine Musikempfehlungen, da werde ich auf alle Fälle mal schauen :)

    Liebe Grüße Prisca
    http://priscasgluecksgefuehle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  19. Wenn ich ein Lied gefunden hab, dass mir richtig gut gefällt, läuft das ein paar Tage definitiv auf Dauerschleife..nach einer Woche kann ich es dann aber nicht mehr hören :D

    Gruß Jonas :)

    AntwortenLöschen