PANCAKES - recipe

Sonntag, 19. Juni 2016

Guuuteeen Moorgen, meine Lieben!
Ich hoffe, dass es euch gut geht und ihr bis jetzt einen schönen Sonntagmorgen hattet.
Ich liebe es, mir am Wochenende ein etwas aufwändigeres Frühstück zuzubereiten und wollte daher heute ein Rezept mit euch teilen. Vielleicht liest der ein oder andere diesen Post noch aus dem Bett, wodurch ihr die Pancakes ja auch direkt nachmachen könntet, haha!
Zugegeben, ich war nicht immer so ein Fan von Pancakes - noch heute schaffe ich sie nicht immer ganz aufzuessen und ich könnte mich auch nicht nur von ihnen ernähren.. Aber wie gesagt, an Wochenenden darf es mal etwas mehr sein :) :P



Ihr braucht an Zutaten:
- 135g Vollkornmehl (Weizenmehl oder ein anderes geht natürlich auch!)
- 2 TL Backpulver
- etwas Olivenöl
- 2 bis 3 Bananen
- Salz
- 250 ml Hafer/Soja/Reismilch (oder Kuhmilch)
- Agavendicksaft oder Honig
- Obst eurer Wahl
- Eis eurer Wahl (hier ein Lupinen Eis - Ich liebe es so abgöttisch, haha!)

Zubereitung:
1. Mehl, eine Prise Salz, Milch und das Backpulver mit einem Schneebesen in einer Rührschüssel mischen.
2. Eine Banane schälen, schneiden und unter den Teig heben. (Dieser Schritt ist natürlich optional - besonders dann wenn ihr keine Bananen mögt!)
3. In eine Pfanne etwas Öl und danach portionsweise den Teig geben.

Tipp: Ihr kennt oder habt doch sicherlich einige Ketchup-Flaschen Zuhause? Sobald diese leer sind, solltet ihr sie gründlich auswaschen und könnt dort euren Teig einfüllen. Dadurch lassen sich die Pancakes viel besser portionieren :)

4. Die Pancakes dabei immer wieder glattstreichen und nach ca. 2 bis 3 Minuten wenden.
5. Sobald ihr eure gewünschte Anzahl an Pancakes zubereitet habt, stapelt ihr diese zusammen mit Früchten übereinander. Wer mag kann jetzt das Eis noch darauflegen und das ganze mit Agavendicksaft/Honig verfeinern.

Und das war es auch schon! Viel Spaß beim Ausprobieren <3

Lara

Kommentare:

  1. Sehr tolles Rezept, Lara!
    Ich werde es bestimmt bald ausprobieren und bin schon sehr gespannt.

    Ganz liebe Grüße, Celine
    http://marieceliine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Lecker;) ich werde es auf jeden Fall mal ausprobieren
    LG Livia

    AntwortenLöschen
  3. Yummy! It looks really delicious :))
    partofnicol.blogspot.sk

    AntwortenLöschen
  4. Sieht mega lecker aus!
    Hab schon gefrühstückt, also werde ich sie nächsten Sonntag nachmachen :D

    Alles Liebe, Anne <3
    www.basiccouture.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Yummy! Es sieht wirklich lecker aus *-*

    Viele liebe Grüße, Nathalie ♥
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht wirklich sehr lecker aus. Und weil du von Lupinen Eis sprichst, da kann ich dir nur zustimmen, das ist einfach soo lecker!
    Bei Gelegenheit werde ich das Rezept mal ausprobieren.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!

    Liebe Grüße Prisca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Omg ja ich bin total verrückt danach, haha :D
      Ich wünsche dir schon mal viel Spaß beim Ausprobieren!

      Löschen
  7. OMG das sieht ja sooo köstlich aus! Ich liebe Pancakes (und jetzt habe ich richtig Hunger bekommen :D).
    Liebe Grüße
    S.
    http://www.cappuccinocouture.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht sehr sehr lecker aus! :)
    Von den amerikanischen Pancakes wird mir öfters schlecht, da sie einfach sehr fettig sind und Ahornsirup das ganze auch nicht besser macht. :D
    Deine Version hört sich allerdings sehr lecker an. :)
    Wird definitiv bald ausprobiert!
    Alles Liebe, Jacqueline.
    http://dietagtraeumerin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kenne ich, vielleicht schmeckt dir diese Variante etwas mehr :p :)

      Löschen
  9. Lecker!! ����
    Vg Emy

    http://xsweetredstrawberry.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht echt lecker aus. Mir läuft das Wasser im Mund zusammen. Die Version mit Bananen kenne ich noch nicht. Werde dein Rezept auf jeden Fall ausprobieren.
    Liebe Grüsse,
    Dani
    http://www.mamizauber.de

    AntwortenLöschen
  11. Looks delicious, I have to try this!
    Check out my new fashion inspiration blog: tfmbe.blogspot.com
    Thank you! xxx

    AntwortenLöschen
  12. It looks so yummy !

    N'hésites pas si tu souhaites que l'on se suive mutuellement sur le blog :-)

    Bises,

    Emily de PTT

    AntwortenLöschen
  13. Ohh jammi das sieht ja lecker aus^^ Ich mache total gerne mit meinem Freund Pancakes, jedoch ess ich die einfach mit Marmelade. Hoffentlich habe ich nächtes mal Erdbeeren da um das mal zu probieren:)
    Liebe Grüße, Lea♥

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/
    https://www.instagram.com/leaxxworld/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Marmelade habe ich die noch nie probiert - muss ich auch mal machen! :)

      Löschen
  14. Ich liebe Pancakes, da kommt das Rezept genau richtig:D Vor allem Eis oben drauf hört sich super an!

    Laura:)
    Mein Blog:)

    AntwortenLöschen
  15. Wie lecker die Pancakes aussehen!
    Leider verzichte ich zur Zeit auf Gluten und kann das Rezept daher nicht testen :(

    Liebe Grüße, Lia
    liaslife

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht ja mal mega lecker aus, ich liebe Pancakes, tolles Rezept.

    Liebe Grüße Pierre

    AntwortenLöschen
  17. Die Pancakes sehen ja toll aus! Ich mache sie mir super gerne zum Frühstück und werde das Rezept demnächst mal testen!

    Liebste Grüße,
    Linh von Soulmates

    AntwortenLöschen