NICECREAM - HEALTHY BREAKFAST/SNACK

Dienstag, 22. März 2016

Seit vorgestern bin ich der wirklich allergrößte Fan von Nicecream! Ich hätte echt nie gedacht, dass es so lecker (und gleichzeitig gesund!) ist, wodurch jetzt schon alle Bananen aufgebraucht sind, haha! Bananen sind nämlich der Hauptbestandteil von Nicecream, einem gesunden Eis sozusagen. Aber dazu gleich.
Ich weiß nicht woran es liegt (wahrscheinlich liegt es an den Ferien..:D), aber in letzter Zeit geht es mir richtig gut - Ich plane einige Unternehmungen und erhole mich von dem Schulstress. Für mich geht es wenn alle Planungen aufgehen außerdem am Mittwoch ins Sea Life in Hannover. Ich war dort so lange nicht mehr und hatte irgendwie den Drang dort mal wieder hin zu gehen, haha :D
Nun aber zu dem Rezept, bzw zu den Zutaten!


Zutaten:
- 2 gefrorene Bananen
- 2 Löffel Erdnussbutter/Cashewmus
- Mandeln
- Kokoschips
- Honig/Agavendicksaft
- Zimt
- Vanille
- evtl. etwas Kuh/Pflanzenmilch


Ihr püriert die Bananen nachdem sie ein wenig aufgetaut sind mit einem guten Pürierstab und fügt je nach gewünschter Konsistenz etwas Milch hinzu. Wenn ihr mögt, könnt ihr auch noch andere Obstsorten, wie zum Beispiel Beeren zugeben, allerdings solltet ihr dann die oberen Zutaten auch durch andere ersetzen, da ihr sonst ein vielleicht nicht ganz so leckeres Essen erhalten werdet :D
Zum Schluss gibt ihr noch die restlichen Zutaten, außer die Mandeln und die Kokosraspeln, hinzu. Jetzt könnt ihr eure Nicecream noch anrichten und mit den Mandeln und den Kokosraspeln oder anderen Toppings dekorieren.
Und dann seit ihr auch schon fertig! Das Rezept geht echt schnell und ich finde es daher perfekt für morgens wenn es schnell gehen muss oder als Snack für zwischendurch. Die Portion sieht nach etwas wenig aus, aber die Nicecream sättigt ziemlich schnell, was wohl auf die rohen Bananen zurück zu führen ist. Deswegen sind auch noch so gut wie alle Vitamine und Nährstoffe erhalten, was ein weiterer Pluspunkt ist! :)

Habt ihr schon mal Nicecream zubereitet?

Viel Spaß beim Nachmachen xx

Lara

Kommentare:

  1. Gorgeous blog :)Have a great day dear :)
    I follow you :) Keep in touch!

    http://itsmetijana.blogspot.rs/

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht suuper lecker aus!
    Wie kommts dass ich davon noch nie gehört habe? :D Muss ich dringend ausprobieren!
    Schöne Ferien noch :)

    Liebe Grüße:)

    http://under-different-skies.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Das muss ich unbedingt mal ausprobieren, mit einem leckeren Frühstück startet der ganze Tag irgendwie gleich viel besser :)

    Liebe Grüße,

    http://piarosee.blogspot.com.au/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt - viel Spaß beim Ausprobieren x

      Löschen
  4. Das sieht super super lecker aus - hätte jetzt auch richtig Bock darauf :)
    Liebst, Julia | http://julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  5. Muss ich unbedingt auch machen, sieht wiklich sehr lecker aus :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  6. Oh wow that super delicious!
    Now I´m following you in GFC #98 I hope your follow me back
    xx

    www.sakuranko.com

    AntwortenLöschen
  7. Ich esse auch sehr oft eine Nicecream ♥ Da kann man total kreativ werden und alles ausprobieren.
    Deine Variante sieht auch echt super aus :)
    Liebe Grüße
    Benita von xbenitabeautyx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, stimmt man kann die Nicecream super zum jeweiligen Geschmack anpassen :) Danke!

      Löschen
  8. Dein Nicecream sieht wirklich richtig lecker aus! Da wird man doch glatt richtig hungrig, ich habe mir selbst letzte Woche Nicecream gemacht und war davon echt begeistert! Dir noch tolle Ferien!<3
    Liebe Grüße, Marie

    http://always-beautifulixx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Das sehe ich gerade zum ersten Mal..Aber sieht mega lecker aus und muss ich unbedingt mal nachmachen!
    -xoxo Kathy♥

    missesdreamy.blogspot.de

    AntwortenLöschen