YOUR QUESTIONS - MY ANSWERS

Freitag, 24. März 2017

Wie bereits erwähnt, wollte ich in einem Post einige Fragen beantworten, die sich so angesammelt haben. Ich muss dazu sagen, dass ich nicht alle beantwortet habe, da es sonst einfach zu viel gewesen wäre. Wenn ihr mögt, kann ich in näherer Zukunft nochmal ein Q&A machen, da mir das Erstellen solcher Posts auch viel Freude bereitet :)

Was möchtest du dieses Jahr erreichen?
Ich möchte sehr viel an meinem Blog arbeiten! Ich möchte mehr Zeit und Arbeit in die Bilder investieren und vor allem mehr Fashion Posts erstellen. Zudem möchte ich dieses Jahr viel reisen - Bereits im April geht die nächste Reise los, auf die ich mich riesig freue - Stay tuned!

Auf welches Konzert würdest du gerne gehen?
Auf ein Konzert von Martin Garrix! 

Bist du eher introvertiert oder extrovertiert?
Eigentlich bin ich sehr extrovertiert, wobei ich manchmal bei sehr vielen neuen Menschen introvertiert sein kann, oder für kurze Zeit so wirke.

Weshalb hast du dein Praktikum (in München) gemacht, und wie?
Zu München habe ich schon seit recht langer Zeit eine Anbindung, da dort früher Verwandschaft von mir wohnte. Daher war ich zu der Zeit bestimmt 2-3x im Jahr dort und mir gefiel die Stadt schon auf dem ersten Blick. Ich mag die offenen Menschen, die Vielfalt der Stadt und besonders dessen Architektur. Durchs Internet kenne ich zudem sehr viele Leute aus dem Süden von Deutschland, sodass ich mich dann meist dort mit denen getroffen habe. Da ich in München später eventuell auch leben möchte, haben wir mit Hilfe eines Internetportals eine Wohnung gemietet, und ich habe mich genauso über das Internet beworben :)


Was würdest du dir wünschen, wenn du nur einen Wunsch frei hättest?
Ich dachte erst, dass ich mir eine Unmenge an Geld wünschen würde, aber selbst das Geld hätte einen begrenzten Wert und wäre keine langfristige Lösung. Ich würde mir - ganz schnulzig - Weltfrieden wünschen, denn das würde zur Gute von allen Menschen kommen, und es gebe dadurch keine Diskriminierung etc. mehr.

Was ist deine größte Angst?

Geliebte Menschen zu verlieren

Wo ist dein Lieblingsort in München?
Ich beschränke mich so ungern auf einen Ort, aber ich würde als Lieblingsort den Marienplatz nennen. Einfach, weil man von da aus alles in der Innenstadt erreichen kann. Ansonsten mag ich den Odeonsplatz zum Verweilen an sonnigen Tagen auch sehr gerne.

Was sind deine liebsten Fashion Läden?
Zara und H&M

Was ist dein Traumziel? Wohin wolltest du schon immer mal reisen?
Eher weit entfernte Ziele, wie zum Beispiel Südafrika, Thailand, oder Australien

Was magst du am meisten an dir selbst?
Meinen Ehrgeiz!

Ohne was kannst du nicht leben?
Auf ganz viel Essen (besonders Müsli-Riegel, haha!), Desinfektionsgel und auf meinem Laptop würde ich ungern verzichten.

Könntest du dir vorstellen, minimalistisch zu leben?
Mhm, in einigen Punkten sicherlich, obwohl ich jemand bin, der sich ungern von etwas trennt. Daher bewundere ich Leute, die sich für sowas entscheiden, da das als kompletter Lebensstil in allen Bereichen nichts für mich wäre.

Woher nimmst du Ideen und Inspirationen für deinen Blog?
Meine Hauptinspirationsquellen sind Zeitschriften, Instagram, Bloglovin, und We heart it.

Was ist deine schönste Kindheitserinnerung?
Wenn ich an meine Kindheit denke, schweben mir etliche tolle Erinnerungen vor Augen. Zusammengefasst war es einfach diese naja positive Naivität und Freiheit: Auf Bäume klettern, durchs Dorf laufen und aus Maiskolben Barbie Puppen basteln (:D) - Einfach die Unbeschwertheit.

Hast du ein Kleidungsstück, was du nie trägst, aber auch nie wegschmeißen wirst?
Nein - Früher oder später sortiere ich immer mal meinen Kleiderschrank aus!

Was ist deine meist genutzte App auf deinem Handy?
Vermutlich Snapchat, haha!

Was machst du an einem freien Tag?
Das ist total unterschiedlich.. Entweder ich bleibe Zuhause und gönne mir ein wenig Me-Time, oder unternehme was mit Freunden, oder gehe in die Stadt.

Was machst du mit alten Blogposts, die dir nicht mehr gefallen?
Ich habe in den letzten Monaten immer mal wieder Posts von früher gelöscht, die einfach Bilder und Content enthielten, die bzw. den ich nicht mehr schön fand. Trotzdem werde ich meine ersten Posts nie löschen - Das gehört dann doch irgendwie zur Entwicklung meines Blogs dazu :)

Wer sind deine Lieblingsblogger?
Ich liebe den Style von Xenia Overdose, und verfolge sie von allen Bloggern am meisten. Dennoch würde ich mich da jetzt nicht so konkret festlegen wollen :)

Wie bist du zum Bloggen gekommen?
Ich habe bevor ich damit angefangen habe, selbst einige Blogs gelesen, und fand das Thema irgendwie interessant. So viele kreative Möglichkeiten und eine Welt, in der man sein eigener Chef ist, und einem niemand vorschreibt, was man wie tun soll. Meine ehemalige Lehrerin ermutigte mich zu dem Zeitpunkt außerdem irgendwas mit meiner Schreibfähigkeit zu machen, und da ich auch gern fotografierte, startete ich einfach von heute auf morgen meinen Blog :p

Was möchtest du in deinem Leben auf jeden Fall gemacht haben?
Okay, das ist eine ziemlich schwierige Frage.. Es gibt unzählige Dinge, die ich erleben möchte. Einige Punkte davon sind es, einen Fallschirmsprung zu machen, mit einem Delfin zu schwimmen und gaanz viel zu reisen! 

Konntet ihr euch in einigen Punkten wiederfinden ?
Habt noch einen schönen Tag!

Lara

Kommentare:

  1. Liebe Lara,
    ich finde diesen Post unglaublich interessant. So kann man wieder den Blogger besser kennenlernen!
    Dir ein schönes Wochenende!
    Anna :-)

    https://wwwannablogde.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Post! Ich liebe diese Art, um Blogger kennenzulernen!
    Ich konnte mich definitiv in einigen Punkten wiederfinden :)
    Liebste Grüße
    Jasmin
    https://littlethingsbyjasmin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ein richtig schöner Post!
    In konnte mich in mehreren Punkten auf jeden Fall wiedererkennen.
    Ich bin so glücklich, dass du damals deinen Blog gegründet hast, dass wir uns kennengelernt haben und einfach das es so einen tollen Menschen, wie dich gibt!

    Ganz liebe Grüße, Marie Celine | http://marieceliine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh du bist einfach so lieb!<33 Ich bin genauso glücklich - Vielleicht haben wir ja die Gelegenheit, uns dieses Jahr nochmal zu treffen :)
      Dankeschön xx

      Löschen
  4. Toller Beitrag :)
    Hast du ein Foto von deinen aus Maiskolben gebastelten Barbies? :D
    Da fehlt mir die Vorstellungskraft.
    Deine größte Angst geliebte Menschen zu verlieren ist auch meine größte Angst...
    Viele Grüße
    Juli von Lebenlautundleise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Hahaha nein leider nicht.. Vielleicht weißt du ja, wie Mais noch auf dem Feld aussieht. Wir haben die Maiskolben gepflückt und die Blätter nach unten gezogen und dabei entstanden weitere Blätter und solche Fäden, die wir als Haar der Puppe genutzt haben, haha! Ist so ein bisschen schwer zu erklären :)

      Löschen
  5. Oh very interesting post darling
    xx

    www.sakuranko.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe solche Posts! Sie sind super interessant und man lernt immer neue Sachen über dich <3
    Einige Sachen die du erzählt hast, treffen auch auf mich zu :)

    Alles Liebe und hab noch ein schönes Wochenende, Anne
    www.basiccouture.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für die persönlichen Hintergründe😊Ich mag so etwas sehr gern. Auf Bäume klettern habe ich als Kind oft gemacht😂Und me-Time ist mir sehr wichtig.

    Liebe Grüße

    Jenny

    Jennybee87.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. München ist wirklich eine super schöne Stadt! Mein bester Freund wohnt dort und immer wenn ich ihn besuche, bin ich von der wunderschönen Stadt erschlagen. Auch wenn ich es mit der Orientierung nicht so habe und mich auch des öfteren mal verlaufen habe :D

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
    Chrissi von openmindbyjc.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber das ist in einer so großen Stadt ja ganz normal, haha!

      Löschen
  9. Das war echt sehr schöner und interessanter Beitrag :)
    Man hat eine menge über dich Erfahren echt sehr schön.
    Ich lösche meine alten Beiträge nie, ich überarbeite die manchmal einfach nur noch mal :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Das ist natürlich auch eine gute Möglichkeit.

      Löschen
  10. Ach wie wundervoll doch MÜnchen ist! :)
    Ich reise gerade mit meinem selbst-ausgebautem Van durch Neuseeland, freue mich auf Dein Besuch.
    Umarmungen, Laura <3

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Antworten! Durch diese wirkst du gleich viel sympathischer :)
    In München war in den letzten Jahren auch schon einige Male. Mir gefällt die Stadt ebenfalls super gut.

    Viele liebe Grüße, Nathalie ♥
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schöner und interessanter Post! Ich mag den Odeonsplatz im Sommer besonders gerne, eine richtig schöne Ecke in München :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  13. Ein wirklich sehr interessanter Post und eine tolle Möglichkeit Blogger besser kennen zu lernen.:-)

    Liebe Grüße
    Miriam

    AntwortenLöschen
  14. Ja ich bin auch einfach nur glücklich als Münchner Kindl in so einer schönen Stadt zu wohnen.
    Danke für all die interessanten Dinge die Du über Dich verraten hast.
    Liebe Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
  15. schöner post! das war so witzig lesen: " aus Maiskolben Barbie Puppen basteln" :D haha die Kindheit war so eine schöne Zeit :)! Mit Fantasie konnte man alles machen :)
    liebe grüße, gabi <3

    AntwortenLöschen
  16. Hey sehr schön geschrieben☺

    Liebe grüsse

    Alicja
    Pinkbeautylicious02.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  17. Hey sehr schön geschrieben☺

    Liebe grüsse

    Alicja
    Pinkbeautylicious02.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. Ein wirklich sehr schöner Post! :)

    www.immerwiederanders.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  19. Hey Lara,
    ich habe dich gerade auf meinem Blog für den Liebster Award getagged :)
    Viele Grüße
    Juli von Lebenlautundleise

    AntwortenLöschen
  20. Ich glaube einige Fragen habe ich aus meinem Award wieder entdeckt aber insgesammt sehr schöne Antworten:) Ehrgeiz finde ich auch sehr wichtig und bin froh dass ich davon auch einiges habe:D
    Liebe Grüße, Lea♥

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/
    https://www.instagram.com/lea07h/

    AntwortenLöschen
  21. Toller Blogpost, solche lese ich besonders gerne :-)

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen