SPRING 2018 MUST-HAVES

Freitag, 16. März 2018

Seit mehreren Tagen wird es immer wieder ein Stück weit wärmer. Im Vergleich zu den vorherigen Wochen, in denen es ja meist eisig kalt war, hat man demnach sehr gut gemerkt, dass so langsam der Frühling kommt. Auch wenn ich den Winter total gerne mag:  Die Temperaturen von bis zu minus 10-15 Grad sind wohl für kaum jemanden sonderlich angenehm, haha! Eigentlich kann man ja im Winter etliche Kleidungsstücke tragen und auch ich liebe es, einen Lagenlook zu kreieren und mich mit vielen Accessoires warm zu halten. Doch so langsam hab auch ich im Anbetracht der extremen Temperaturen ein wenig Lust auf Frühling und wollte euch deswegen heute meine ganz persönlichen Musthaves für den kommenden Frühling vorstellen! Dazu habe ich bei Peek&Cloppenburg gestöbert und entschied mich vorrangig für Pastellfarben, die für mich den Frühling perfekt widerspiegeln. Meines Erachtens kann man solche Farben auch zu recht schlichten Klamotten tragen und einige Teile auch durchaus mit ein paar Kleidungsstücken aus dem Winter kombinieren. 


1. Verzierte Crop Tops
Hierbei habe ich mich für ein Crop Top entschieden, das leicht glitzert und mit kleinen Blumen verziert ist. Ich finde, dass Crop Tops meist schnell negativ wirken können, wenn man sie mit anderen, ebenfalls sehr kurzen Kleidungsstücken kombiniert. Durch die vielen Details des Crop Tops wirkt das Oberteil meiner Meinung nach aber sehr hochwertig und edel, wodurch man bei einer späteren Kombination nur schwer etwas falsch machen kann.

2. Statement T-Shirts
Diese habe ich erst vor kurzem für mich entdeckt und mir direkt welche bestellt, da mir aufgefallen ist, dass ich etliche schlichte und einfarbige Shirts habe, aber keins mit beispielsweise solchen Schriftzügen. Auf ihnen kann man sehr gut aufbauen, da sie sich super als Basic Teile eignen.

3. Sneaker
Bei dem Sneaker in der Collage habe ich mich für ein Modell entschieden, das teils mit Perlen bestickt ist und darüber hinaus auch einen hochwertigen Schnürsenkel hat. Solche habe ich schon vermehrt aufgefunden und finde, dass sie unglaublich vielfältig zu kombinieren sind. Das mag natürlich daran liegen, dass sie sehr schlicht und einfach sind, allerdings kann ich mir auch gut vorstellen, den Schnürsenkel am Ende mit einer besonders großen Schleife zu binden, damit der Look komplementiert wird.

4. Kleider mit Volants
Volants waren ja insbesondere letztes Jahr sehr im Trend und ich finde, dass bei diesem Kleid der Trend sehr gut neu aufgegriffen wurde, da es eben nicht nur eine klassische Bluse mit Volants ist, wie man es ursprünglich kennt. Der Rüschenkragen rundet das Kleid ab und eine kleine, etwas farbenfrohe Tasche wäre perfekt zu dem Kleid, wie ich finde! Des Weiteren finde ich auch sehr Gefallen daran, dass sich ein solches Kleid ebenfalls sehr gut als Basic Teil eignet, da man es auf unterschiedlichste Weise kombinieren kann. Eine Lederjacke könnte ich mir dazu super vorstellen!

5. Röcke aus Mesh
Oh man ich habe schon so einige von diesen eher ausgefalleneren Röcke gesehen und träume bereits jetzt schon von meinem eigenen, haha! Zu dem Rock könnte ich mir ein klassisches Shirt und Sneaker vorstellen, damit das Outfit nicht so madamig wirkt. Generell habe ich Röcke in den letzten Monaten lieben gelernt, denn selbst im Winter kann man die meisten Exemplare super gut mit einer Strumpfhose kombinieren :)

6. Hellgraue Taschen und Shopper
Wie ihr vermutlich wisst, habe ich selber einige Taschen von MK und bin beim Stöbern auf diese aufmerksam geworden. Mir gefällt speziell an ihr der cleane Look und mal abgesehen von dem Frühling könnte man auch diese Tasche nicht nur feminin, sondern auch sehr casual stylen.

7.  Bunte Lederjacken
Ich bevorzuge ja eigentlich immer die Kunstlederjacken und freue mich auch sehr darüber, dass sich das Farbspektrum der eigentlich ja klassischen schwarzen Bikerjacke immer mehr ausweitet. Auf diese Art und Weise kann man dem Outfit viel mehr Farbe verleihen, sodass man eher langweilige Outfits sehr gut aufwerten kann!

8. Leichte Schale
... Perfekt für die Übergangszeit! :) Man muss den Schal ja auch nicht zwangsläufig um den Hals tragen, wenn es zum Beispiel zu kalt werden würde, sondern könnte den Schal als Tuch auch an die Träger einer Tasche anbringen oder als Gürtel/Armband umfunktionieren, was ich persönlich auch total gerne mache.

9. Gürtel in Metallic-Optik
Der Gürtel ist recht schmal, wobei ich an ihm viel mehr den Metallic Look mag. In meinen Augen ist das ein kleiner Stilbruch mit den vielen sanften Farben, sodass es nicht too much wird.

10. Schlichte Sandaletten
Auch hier wieder auffällig: Die Perlen. Ich finde flaches Schuhwerk ideal für den Frühling, aber wenn es mal keine Sneaker sein sollen, so finde ich, dass dies die perfekte Alternative ist, die noch dazu sehr hochwertig aussieht.


Das waren meine Must-Haves für den Frühling! Sagt mir gerne, was bei euch im Frühling auf gar keinen Fall fehlen darf. 

- In freundlicher Zusammenarbeit mit Peek&Cloppenburg -

Lara

Kommentare:

  1. Wow, absolut mein Geschmack! Ich würde alles davon tragen. Vor allem die blau-grüne Lederjacke gefällt mir gut. Habe mir letzten Frühling eine ähnliche in Blau von H&M zugelegt und sie ist bis jetzt noch meine liebste Jacke! :)

    Liebe Grüße
    Kim :)
    https://softandlovelyx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. ich finde die Sachen auch super schön, bin aber kein Fan von den weißen Latschen :)

    Alles Liebe www.bohemianloverbabe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Die Teile finde ich echt toll...schöne Farben!
    Kristine | kristykey

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Sachen! Crop Tops sind toll und die blaue Jacke gefällt mir richtig gut. Ich liebe Lederjacken und die trage ich auch irgendwie jede Saison! :-)

    Ganz liebe Grüße, Cindy

    www.fraeulein-cinderella.de

    AntwortenLöschen
  5. Die Must Haves hast du wirklich super gut zusammengestellt, das hätte ich genauso gemacht :) Ich freue mich schon sooo arg auf die wärmeren Tage und kann es wirklich kaum mehr abwarten! :D

    Liebste Grüße <3

    Sophicially

    AntwortenLöschen
  6. Oh das ist mal wieder ein toller und inspirirender Post!
    Ich liebe solche Fashion Musthaves Posts, da man dort immer neue Anregungen für neue Styles bekommt!
    Für mich gehören ebenfalls Volants, Sneaker sowie leichte Farben und auch leichte Schals und Statement Shirts auf jeden Fall dazu diesen Frühling!
    Ich liebe es die neustenStyles der Saison zu entdecken und so auch meine Garderobe aufzustocken!

    Toller Post!
    Lg,Andrea vom Blog: www.sweetpastellstrawberry.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Bei mir schneit es leider gerade, aber seine Auswahl macht definitiv schon Lust auf den Frühling 😍
    Liebe Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
  8. Ich freu mich schon so unglaublich auf den Frühling und kann es kaum erwarten! Endlich wieder kurze Hosen, Kleider und Lederjacken :)

    Liebe Grüße, Julia
    www.lightitup-blog.de
    Instagram | Facebook

    AntwortenLöschen
  9. Mal wieder ein sehr schöner Blogpost von dir!
    Alle Teile sehen sehr schön aus und mein Favorit ist definitiv die Bluse und die Lederjacke!!

    Alles Liebe, Anne
    www.basiccouture.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Eine schöne Auswahl hast du da getroffen! Volantkleider würde ich im Frühling auch sehr gerne wiedersehen =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Teile! Vielen Dank für die Inspiration! ❤️ Die Tasche ist sehr schön, ich bin gerade sowieso auf der Suche nach einer neuen. :)
    Ich wünsche dir noch eine erfolgreiche Woche!
    Liebe Grüße von Vanessa

    AntwortenLöschen
  12. Ich freue mich schon total, dass es bald endlich wieder wärmer wird!

    Das Kleid mit Volants gefällt mir richtig gut :)

    Liebe Grüße
    Elina

    http://www.beautyinspiration.de/

    AntwortenLöschen
  13. Sehr tolle Produkte und Inspiration!
    Alles Liebe,
    Marie💗
    http://mariedyness.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. Such some nice dress. It's really a great post.

    AntwortenLöschen