AUTUMN OUTFIT INSPO - HOW TO SPICE UP CASUAL OUTFITS

Donnerstag, 15. November 2018

Der Herbst ist - wie ihr wahrscheinlich schon wisst - zusammen mit dem Winter meine Lieblingsjahreszeit. Ich liebe es, wenn die Blätter der Bäume an Farbe gewinnen und dann nachfolgend der Winter mit dem ersten Schnee kommt (und dann natürlich auch noch die Weihnachtszeit!).
Ein weiterer Grund ist aber auch, dass man mit Mode meines Erachtens dann noch mehr machen kann: Stiefeletten, Mützen, und Schals kann man endlich tragen, aber auch viele Kleidungsstücke mehrfach miteinander kombinieren, wie beispielsweise beim Lagenlook.
Vielleicht wisst ihr auch, dass meine Outfits vor allem in letzter Zeit stark von sehr schlichten Farben geprägt waren - vorrangig waren es Weiß und Schwarz. Versteht mich nicht falsch: Ich liebe diese einfache Kombi immer noch, aber so auf Langzeit wird das dann doch irgendwie langweilig. In solchen Fällen spiele ich gerne mit Farben und integriere sie mit in mein Outfit.
Passend zum Herbst habe ich mich bei den Farben für Rot-Töne entschieden, da diese für mich einfach die Herbst Farben sind. Hierbei habe ich zwei Outfit Collagen erstellt, die auf dieser Grundlage basieren und als kleine Inspirationsquelle dienen sollen. Dabei habe ich zudem darauf geachtet, dass alle Kleidungsstücke recht einfach gehalten sind und oftmals Basics sind. Somit müsste fast jeder ein ähnliches Stück Zuhause haben, wodurch man viele Looks einfach nachstylen oder durch einige Teile ersetzen kann.



Beim ersten Outfit habe ich mich für ein Bordeauxrot entschieden, das ziemlich dunkel ist. Für das Outfit habe ich erstmal meinen ganz klassischen everyday look genommen, nämlich die schwarze Skinny Jeans und den weißen Strickpullover, auf dem das gesamte Outfit aufbaut. Um das Outfit jetzt noch besser zu gestalten, habe ich mich für eine Crossbody-Bag entschieden, die ich unter einer schwarzen, gesteppten Übergangsjacke tragen würde, die ich bei Fashion ID gefunden habe. Das mache ich mittlerweile nämlich sehr gerne und finde, dass diese Variante noch etwas cooler aussieht, als wenn man die Tasche einfach über der Schulter trägt.
Ich könnte mir auch gut vorstellen, den Pullover in Oversize zu nehmen, denn dann könnte man den Look noch etwas aufregender gestalten, indem man beispielsweise einen Bralette drunter trägt, den man dann gegebenenfalls leicht sehen kann. Damit die Tasche nicht das einzige Farb-Element ist, habe ich den Ton dann noch im Nagellack und in den Chunky Sneakern mit aufgenommen. Entweder man liebt oder hasst diese Schuhe, aber ich finde sie bei solchen Outfits perfekt, da sie ein kleiner Stilbruch sind und das Outfit nicht so elegant wirken lassen. Natürlich hätte man auch ähnliche Farben nehmen können und nicht genau die gleiche, allerdings mag ich es sehr, wenn eine Farbkombination einheitlich ist und nicht zu viele Farben mit im Spiel sind.


Beim letzten Look habe ich mir als erstes einen gemusterten, dunklen Blazer rausgesucht. Viele tragen einen solchen ja fürs Büro und ich dachte, dass man auf diesem Basic-Teil gut aufbauen könnte. Auch hier habe ich einen roten Ton mit aufgegriffen, den Fokus aber gar nicht so sehr auf die Farben gelegt, sondern eher auf die Details. Man kann es nur ein wenig auf der Collage sehen, aber die Mehrheit der Produkte in der oberen Collage zeichnet sich durch die Markenlogos aus, was das Ganze irgendwie noch interessanter macht. Hierzu hat mich vor allem der Logo-Strap-Trend ermutigt, den man in den letzten Monaten gut beobachten konnte. Oftmals wurde nämlich an den Trägern (z.B. von BHs) die Marke aufgedruckt und so habe ich diesen Trend gleich für die anderen Teile mit übernommen. Nicht um zu zeigen, welche Marken man trägt, sondern eher wegen der Ästhetik. 
Besonders gut könnte ich mir das Outfit vorstellen, wenn die Ärmel extra lang sind und unter dem Blazer an den Händen herausschauen. Alternativ kann man natürlich auch einfach die Ärmel des Blazers hochkrempeln, aber ich finde, dass solche kleinen Details den gesamten Look positiv verändern können.

Welches der beiden Outfits mögt ihr am meisten?

- In freundlicher Zusammenarbeit mit Fashion ID -

Lara

Kommentare:

  1. Tolle Collagen, vor allem das erste Outfit wäre voll mein Ding! Mag diese schlichten Kombis wie schwarz-weiß mit einer anderen Farbe, gerade auch bevorzugt Weinrot :)

    AntwortenLöschen
  2. WOW das sind echt wunderschöne Looks und tolle Essentials! Die Collagen sind dir gut gelungen;)
    Ich liebe es selbst auch mich von der Mode der neuen Jahreszeit inspirieren zu lassen und meine Musthaves als Collage darzustellen!
    Ich bin auch ganz deiner Meinung mit dem Rotton! Ich trage jedoch eher bordeaux und habe diesen Herbst die Curry/Kurkumagelbe Farbe für mich entdeck!

    Alles Liebe, deine Andrea: www.sweetpastellstrawberry.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Total lieb, dankeschön!
      Die Farbe ist auch super schön und ebenfalls perfekt für den Herbst!

      Löschen
  3. Beides richtig schoene Looks, die mir sehr gut gefallen. Den ersten finde ich aber noch einen Tick besser, da ich die Kombination mit den dunklen rot Toenen sehr passend fuer den Winter finde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Dunkles Rot erinnert mich auch immer sehr schnell an Weihnachten :)

      Löschen
  4. Tolle Inspirationen! Ich mag so vielee davon: weisse Hosen, glänzende Jacken, Gold...

    AntwortenLöschen
  5. Ein tolles Outfit, warte gerade auf den Bringdienst Wolfsburg und werde solange mal im Internet rumstöbern, ob ich mir nicht auch was neues bestellen kann :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Great post!

    http://www.iameleine.com/
    http://www.instagram.com/iameleineblog/

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich wunderschön, der erste Look gefällt mir besonders gut.

    Alles Liebe www.bohemianloverbabe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. I welcome you cordially! fantastic entry, very interesting. he was read it nice and fast. on your blog there are great themes, very inspiring. I also like photos, great! in a word - amazing. in free time I invite you to me :) p.s. maybe follow for follow?
    Greetings from Poland !
    Ayuna

    AntwortenLöschen
  9. Wow, du hast echt tolle Sachen zusammen gestellt! Da gefällt mir beides richtig gut, könnte nicht sagen, was mir besser gefällt. :-) Ich finde den Herbst und den Winter modisch gesehen auch total super, weil man wie du schon sagst, viel mehr machen kann. Vor allem liebe ich Schals, Mützen und Handschuhe, mit denen man ein Outfit schnell aufpeppen kann.
    Liebe Grüße,
    Cindy ❤ www.fraeulein-cinderella.de

    AntwortenLöschen
  10. Great post, dear. I like the photos. Also, your blog is perfect.

    Maybe follow for follow?

    Let me know on my blog:

     <a href="http://reviewswitha.blogspot.rs/">Reviews with a</a>

    AntwortenLöschen
  11. Great post.
    xx
    https://theonethattravels.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  12. Dunkelrot im Herbst finde ich auch wunderschön liebe Lara-Sophie! Meine Outfits in diesen kühleren Jahreszeiten bestehen meist aus Pullis und Jeans :)
    Liebste Grüsse
    Janine von https://www.vivarubia.com/

    AntwortenLöschen
  13. die outfits hast du wirklich schön zusammengestellt! die farben sind total herbstlich und so würde ich sie auch tragen. besonders die fila schuhe auf der 1. collage gefallen mir total.

    Sandy GOLDEN SHIMMER

    AntwortenLöschen
  14. Die Looks sind echt super und ich hoffe, dass bald ein Outfitpost von dir folgt mit einer ähnlichen Kombi *-* Ich bin auch absoluter Rot-Fan, denn die Farbe macht ein schlichtes Outfit wirklich besonders :)

    Liebste Grüße <3

    Sophicially

    AntwortenLöschen
  15. First is my fav but blazer is amazing!!!
    Have a nice day and don't miss my latest post, now on my blog! Kisses from Italy and thank you for your visit,
    Eni

    Eniwhere Fashion
    New Vintage in Brescia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hope you also have a nice day!
      Greetings from Germany x

      Löschen
  16. great post :D

    http://alafolie-toinsanity.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  17. So many stunning picks, I'm in love with them all! ♥︎

    Sophie | soinspo xo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I basically need all of the clothing pieces! So beautiful, right?

      Löschen
  18. Ganz tolle Inspirationen, der zweite Look gefällt mir besonders gut :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  19. Die Fila Sneaker finde ich ja super toll *-*
    xx
    Sarah

    AntwortenLöschen
  20. so nice inspirations set - great post xx

    AntwortenLöschen
  21. The first outfit inspo really fits my style, especially shoes - they look perfect :)

    AntwortenLöschen
  22. What a beautiful ad versatile sweater, I need it in my wardrobe!

    Lots of love ♥ January Girl

    AntwortenLöschen
  23. Such a gorgeous look! :)
    kisses
    Elisa
    http://desiresinstyle.com/

    AntwortenLöschen