FAV RUNWAY SHOWS AND LOOKS

Sonntag, 2. Oktober 2016

Wie ihr mitbekommen habt, wollte ich mich wieder auf meine geliebten Fashion Posts konzentrieren, was in der Vergangenheit leider ziemlich untergegangen ist. Diese möchte ich in den kommenden Tagen/Wochen vorbereiten und in der Zeit wollte ich mich mit einem anderem Fashion Thema auseinander setzen: Den Fashionweeks!
Auch sonst habe ich euch immer meine liebsten Shows aus einer Stadt und von immer nur einigen Designer gezeigt - Heute möchte ich euch meine Lieblingslooks von den Shows zeigen - Von Mailand bis London (Jedenfalls die, die schon gezeigt wurden - Die Fashionweeks laufen ja noch!).

Von links nach rechts: Bild 1+2: Chloe, Paris; Bild 3+4: Vera Wang, New York

Die ersten beiden Looks stahlen für mich etwas sehr ruhiges und feminines aus - Ich finde es richtig cool, dass die Kleidung nicht so eng anliegt! Die Tasche im ersten Bild erinnert mich etwas an die Chloe Faye Bag, nur irgendwie etwas kleiner. Durch die Frisur und die Schuhe wirkt das rose farbige Outfit nicht ganz so "prinzessinnen-haft" und erscheint mir sogar sehr modern. Ähnlich auch beim zweiten Bild. Dort gefallen mir besonders die Ketten, die den eher lässigen Style abrunden.
Der dritte und vierte Look sind von der Kleidung her komplett unterschiedlich aufgebaut und verfolgen dennoch den selben Style. Allgemein mochte ich die Kleidung von Vera Wang schon immer und ich war ein wenig überrascht, als ich mir diese Kollektion anschaute, denn man sah ziemlich oft gecroppte Carmen-Blusen. Mal ganz abgesehen von den schönen Schuhen finde ich das Outfit in Verbindung mit der Sonnenbrille sehr stimmig. Btw - Weiß jemand den Namen des Models im 4. Bild?

Von links nach rechts: Bild 1+2: Dolce Gabanna, Mailand; Bild 3: Miu Miu, Paris; Bild 4: Versus Versace, London

Okay, ich weiß, dass ich mir beim Aussuchen der Looks in der zweiten Collage irgendwie die Looks von bekannten Models bevorzugt habe, aber ich finde dass alle Outfits irgendwie den jeweiligen Model-Typ unterstreichen (Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine :D).
Kommen wir zu den ersten beiden Looks: Bei beidem ist sehr viel elegantes Muster zu finden, was aber nicht so "überflutend" wirkt. Am liebsten hätte ich gleich die Jacke von Sarah Sampaio (Bild 1) mit dem Rock geklaut - Definitiv einer meiner Lieblingslooks!
Taylor zeigt im dritten Look, dass sich Blau und Weiß super kombinieren lassen (Wer hätte es gedacht? :p). Mir gefällt die Blau-Weiß Kombi, wie vielen anderen wahrscheinlich auch, sehr gut. Obwohl obenrum die Jeansjacke und untenrum die Shorts sehr weit ist, ergibt das Ganze einen runden Look. Am meisten gefällt mir aber, dass die Bluse unter den Ärmeln der Jeansjacke sogar ein wenig hervorgehoben wird, haha!
Wie so oft dieses Jahr hat Bella Hadid einige Fashion Shows eröffnet.. Meines Erachtens aber vollkommen verdient. Ich finde sie geht im Ruhm und Rampenlicht von Gigi immer etwas unter, dabei kann sie so gut (wahrscheinlich sogar besser..) als ihre Schwester laufen. Sonst kannte ich immer nur vorzugsweise Overknee Stiefel mit Absatz - Dagegen haben wir im 4. Look mal einen viel rockigeren Stiefel ohne Absatz. Außerdem müsstet ihr mittlerweile wissen, dass ich (Kunst-)Lederjacken über alles liebe, da sie ja fast jeden Look abrunden können.

Welches Outfit gefällt euch am Besten?

Lara

Kommentare:

  1. Mir gefällt glaube ich der zweite Look von Dolce Gabanna am besten. Der Rock wäre mit ein paar Basics sogar altagstauglich. Ich interessiere mich ja auch sehr für Mode, jedoch nicht so diese Laufsteg-Mode, sondern eher das was ich dann auch anziehen könnte:)
    Liebe Grüße, Lea♥

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/
    https://www.instagram.com/leasxxwrld/

    AntwortenLöschen
  2. Chloe mein Favorit. So schöne Teile.

    Liebe Grüße,
    Lisa von LisaMary.de

    AntwortenLöschen