WHAT TO DO IN MAURITIUS - WATERFALLS, NATIONAL PARK,...

Mittwoch, 31. Oktober 2018

Endlich komme ich dazu, meine Mauritius-Reihe fortzuführen. Solche Urlaubs-Reihen machen mir neben den Fashion-Posts am meisten Spaß und insbesondere das Teilen der vielen Erlebnisse und Erfahrungen ist für mich zusätzlich noch ein Stück tiefgründiger als das Vorstellen von Produkten. Das soll nicht heißen, dass diese Beiträge weniger wert sind, aber Travel-Posts enthalten für mich besonders viel Mehrwert, da das Reisen meines Erachtens unglaublich wichtig ist: Für die Erweiterung des eigenen Horizonts, das Entdecken von neuen Orten und Kulturen und ja vielleicht auch ein wenig für das Lernen über sich selbst.
Daher zeige euch heute einige Eindrücke von einem unserer Ausflüge. Einer meiner letzten Beiträge hat euch bereits ein paar Bilder von dem Ausflug aufs Meer gezeigt, welcher an sich aber in einem kleineren Umfang war als der Ausflug, den ich euch heute mehr oder weniger vorstellen werde. Wir sind nämlich mit einem kleinen Bus über die Insel gefahren und haben uns dabei etliche Sehenswürdigkeiten angesehen.



Als ich zusammen mit meiner Mutter den Ausflug gebucht habe, befürchtete ich bereits, dass wir in einem klassischen Touri-Bus die Insel entdecken würden, was mir persönlich nicht immer wirklich gefällt, aber es kam ganz anders. Wir hatten eher einen kleinen Shuttlebus und waren insgesamt vielleicht knapp 10 Leute, sodass man ziemlich viel sehen konnte und generell so ein "familiäres Klima" vorherrschte, wenn ihr versteht, was ich meine, haha! Ich finde, dass dann solche Ausflüge viel lockerer und angenehmer sind, weil man eher mal Fragen stellen kann und alles oftmals recht locker abläuft.


Einer unserer ersten Stopps war diese kleine Aussichtsplattform, auf der ich die vorherigen drei Bilder aufgenommen habe. Verglichen mit den anderen Programm-Punkten war dies jedoch eher ein kleines Highlight - zumal ich eigentlich immer froh bin, wenn ich solche Berg- und Talfahrten mit dem Bus hinter mir habe, da meine Mutter und ich mit den vielen Kurven und dem vielen Hoch und Runter auf solchen Inseln schon mehrfach Probleme hatten, wie beispielsweise beim Teide auf Teneriffa... Das ist aber eine andere Geschichte, die wohl ein Insider bleiben wird :D


Viel spektakulärer fand ich nämlich diesen heiligen See der Hindus, den Ganga Talao. Er ist meiner Meinung nach ein echtes Highlight, da man einen sehr guten Einblick in den hinduistischen Glauben bekommt, mit dem ich zuvor kaum Kontakt hatte.
Umso neugieriger war ich und fand die Geschichten rund um die vielen Götter so interessant, dass ich in einen nahe liegenden Tempel ging, bei dem ich ein Tilaka erhielt. Das ist das rote Zeichen auf meiner Stirn, das ihr schon auf dem allerersten Bild dieses Beitrags sehen konntet.




Der Punkt zwischen den Augen symbolisiert dabei das Auge Shivas, also sozusagen das dritte Auge.
Man erhält ein solches als Segen und ich war hierbei etwas zurückhaltend und schüchtern und wusste nicht so recht, wie ich mit der Situation umgehen soll, aber der Segen wurde auf Wunsch hin sogar auf Englisch ausgesprochen, sodass man ihn auch verstehen konnte. Keine Ahnung warum, aber ich habe dies als ein wirklich schönes Erlebnis wahrgenommen und fand es auch sehr interessant, mehr über diese Religion zu erfahren.



Nachdem wir den Tempel und den See besucht hatten, ging es für uns zum Black River National Park. Davor haben wir aber noch in einem Restaurant gegessen, wo schon Prince William aß (und nun auch Princess Lara-Sophie, haha! #justkidding). Daher waren die Ansprüche an das Essen umso höher. Was mir aber noch viel mehr gefallen hat, war die Aussicht vom Restaurant bzw. direkt vom Esstisch aus, die ihr auf dem nachfolgenden Bild sehen könnt.


Vom Restaurant aus ging es dann direkt zum National Park! Unser erstes Ziel war dabei ganz klassisch der bekannte Chamarel Waterfall, der trotz seiner Bekanntheit gar nicht überlaufen war. Allerdings gibt es mehrere Aussichtspunkte und man sollte definitiv alle gesehen haben, da man mit einigen dem Wasserfall näher kommt als bei anderen.
Dennoch würde ich euch empfehlen, wenn ihr die Gelegenheit dazu habt, euch noch andere Wasserfälle anzuschauen, die weniger touristisch erschlossen sind, wenn man das so sagen kann. Wir hatten dazu leider nicht so viele Möglichkeiten, da unsere Hotelanlage recht abgelegen war, aber es gibt viele weitere coole Wasserfälle, wie beispielsweise die Rochester Falls oder die Tamarin Falls.


Ein weiterer Stopp war die siebenfarbige Erde (7 colors of earth), wobei mir der Wasserfall noch mehr gefallen hat. Ein Besuch der siebenfarbigen Erde lohnt sich aber dennoch, da es abgesehen davon auch die Riesenschildkröten zu besichtigen gibt, die in unmittelbarer Nähe dort auch aufzufinden sind. Leider kommen die vielen Farben nur teilweise auf den Bildern rüber, da die Sonne ein wenig blendete, aber ich fand sie zu schön, um sie euch nicht zu zeigen :)

 

Btw, wer von euch hat mein selbstgenähtes Top entdeckt?:D Ich habe es in Mauritius total gerne getragen und lustigerweise passte es auch perfekt zu meinem Tilaka.

Was mir auch sehr gefallen hat, waren die vielen Affen, von denen ihr bereits einen am Anfang dieses Beitrags sehen konntet. Sie laufen frei herum und man findet sie ziemlich oft auf, allerdings sollte man definitiv vorsichtig sein und ihnen nicht zu nahe kommen. Ich habe dort schon einige Leute gesehen, die ihre Kinder unbeaufsichtigt zu den Affen rennen ließen, sodass diese die Affen füttern wollten, was durchaus gefährlich sein kann. Trotzdem ist es natürlich eine coole Erfahrung mal frei lebende Affen in ihrer Natur zu sehen als nur in irgendwelchen Zoo-Gehegen.


Unternehmt ihr im Urlaub auch Ausflüge oder seid ihr eher der Urlauber, der im Hotel entspannt?

PS: Vielleicht ist es euch aufgefallen, aber ich bearbeite meine Bilder mittlerweile nicht mehr ganz so stark und möchte ein wenig weg von dem ursprünglichen Blau-Stich, den viele meine Bilder in der Vergangenheit hatten. Sagt mir gerne, ob euch diese neue und schlichte Bearbeitungsmethode gefällt oder ihr stärkere Filter eher präferiert!

Lara

Kommentare:

  1. Was für wundervolle Bilder und Eindrücke. Ich liebe solche Ausflüge auch immer total, bei dem man die Natur und die Kultur der Einheimischen kennenlernen kann. Die Schildkröte ist ja mal der Hammer! Auch der ganze Nationalpark sieht echt schön aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Ja, sowas ist immer total interessant.

      Löschen
  2. The photos are stunning! Amazing post ♥

    londonkidx.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. I love all the photos, it's a beautiful place!
    xx

    Freak Muffin Blog

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für tolle Eindrücke! :) Wenn ich Urlaub mache, dann unternehme ich auch gerne was. Den ganzen Tag nur am Strand rumliegen könnte ich nicht :D Die Bilder finde ich farblich sehr gut, finde sie weniger bearbeitet besser :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für die Rückmeldung!

      Löschen
  5. Oh, was für tolle Bilder! Nach Mauritius möchte ich auch auf jeden Fall mal reisen :)

    Viele liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  6. It looks beautiful over there!

    Federica
    www.federicadinardo.com

    AntwortenLöschen
  7. This waterfall looks marvelous
    https://miss-uncover.blogspot.com
    https://www.youtube.com/channel/UCjqx5GwSIU23cLC7fLuso2A

    AntwortenLöschen
  8. Great post. I was subscribed to your blog. Will you subscribe back? https://aboutseason.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Everything looks so peaceful!!

    Wishing you all the best,
    Randomlydi

    AntwortenLöschen
  10. So many gorgoeus shots! I would love to visit one day! x

    Beatrice | Strawberry Makeup bag

    AntwortenLöschen
  11. Ein toller Bericht! Ich bin gerade erst aus dem Urlaub zurück, aber bei deinen Fotos kriegt man direkt wieder Fernweh =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
  12. Love this travel post Lara! Love your leather jacket and red top !
    You look gorgeous :)

    - Marina W
    http://www.waitmarinawho.com/2018/11/a-cornucopia-of-emotions.html

    AntwortenLöschen
  13. Eure Sorge bezüglich des Touri-Busses kann ich gut nachvollziehen. Das geht mir nämlich auch immer so... Schön, dass ihr dann so einen tollen Ausflug hattet!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde das total schrecklich, aber umso größer war dann natürlich die Freude, als es anders kam :)

      Löschen
  14. Great post dear, so nice and interesting, love it!

    https://elenabienvenido.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  15. Wow wow wow !!!
    Tolle Eindrücke !
    So schöne Bilder !!!

    AntwortenLöschen
  16. Nice photos! I'm impressed
    mvrtyna.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  17. I love this outfit! That top is so 90's chic, I am digging it! YOU look amazing, and those waterfalls are gorgeous, too!
    XOXO,
    Vanessa
    www.WhatWouldVWear.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! It is one of my favorite tops right now and it is also perfect for summer!

      Löschen
  18. Mauritius looks so beautiful and I love your red top, it really suits you. Thank you for sharing xx

    ALittleKiran | Bloglovin

    AntwortenLöschen
  19. Mauritius hat mich so überrascht - und das nur im besten Sinn! War eine der schönsten Reisen, die ich je gemacht habe. Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende :-)

    Liebe Grüße,
    Lina von https://www.petitchapeau.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir auch so, wobei ich unsere Dubai-Reise noch ein kleines Stück besser fand. Es war dennoch ein echt tolles Erlebnis.
      Hoffe, du hattest auch ein schönes Wochenende!

      Löschen
  20. Hach sieht das traumhaft aus!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  21. Echr klasse Eindrücke, finde besonders toll, dass du da mit dem Auge gemacht hast. Ich finde es immer unglaublich spannend so tief in andere Kulturen einzutauchen!

    Liebste Grüße <3

    Sophicially

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch - vor allem, wenn man noch gar nicht so viel über die Kultur weiß. Das macht es für mich noch spannender :) Danke!

      Löschen
  22. Love your photos, everything looks beautiful there!! And your red top is so cute!

    Yiota
    https://pinkdaisyloves.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  23. Was für schöne Bilder und Eindrücke liebe Lara :-)). Der Beitrag ist dir wiedermal richtig gut gelungen! Ich finde auch, dass solche Reiseberichte sehr viel Mehrwert bieten. Andere Themen sind natürlich auch toll, aber hier bekommt man einfach Einblicke in fremde Orte und Kulturen, die man sonst eben nicht so häufig bekommt.
    Ganz liebe Grüße,
    Cindy

    AntwortenLöschen
  24. Looks like you had a wonderful time there. These are really beautiful pictures.

    Have a lovely week babe! Xo

    http://www.glitsxgrace.com/2018/11/04/sunday-evening-routine-for-the-career-girl/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes, it was such a great experience! Thanks!

      Löschen
  25. finde es toll zu sehen wie viel mühe du dir immer mit deinen posts gibst! ich mag solche travelposts auch richtig gerne (:
    der post ist wirklich total schön geworden (:
    ganz liebe grüße♥

    http://laraloretta.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  26. So beautiful! The seven colored earths look so stunning.
    I like the photos edited this way.

    www.fashionradi.com

    AntwortenLöschen
  27. Swietne zdjęcia wyglądasz ślicznie
    obserwuje i zapraszam do mnie
    https://milentry-blog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  28. Your excursion looks amazing! The view was gorgeous and seemed like it must've been a therapeutic time for you. I'm trying to go on more trips/adventures myself hehe.

    BLOG | YOUTUBE | INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  29. Sehr schöne Bilder. Mir gefällt die klassischere Variante lieber, das ist natürlicher ;). Da hattet ihr ja echt Glück mit der Bustour, mit 10 Leuten stelle ich mir das auch angenehm vor, alles andere ist mir auch immer to much. Aber so konntet ihr die Programmpunkte definitiv genießen. Finde auch Mauritius hat echt viel zu bieten und bin vom Wasserfall echt begeistert. So traumhaft schön <3. Von den Affen würde ich mich auch fernhalten xD. Die sind bestimmt nicht ohne, wenn man keine Ahnung hat wie man mit ihnen umgehen muss.

    Dankeschön für dein liebes Kompliment Lara <3. Habe auch immer etwas Angst das unübersichtlich wird, deshalb freue ich mich sehr über dieses positive Feedback.

    Ich freue mich bei Prime ja vor allem über Quantico, da hat es ja nun echt ewig gedauert das Staffel 2 es nach Deutschland geschafft hat. Dass es nun ein Prime Exlusive ist, freut mich da sehr.

    AntwortenLöschen
  30. How nice! I have been wanting to go to Mauritius for over 12 years and I keep booking other trips instead. These are great tips and gorgeous photos! Looked amazing. :)

    Xo,
    Miki
    http://mikialamode.com

    AntwortenLöschen
  31. Oh wow wie schön es dort aussieht! Toll! :)

    sophiaston.de

    AntwortenLöschen
  32. Babe, you look so perfect together! Love your dress, so feminine and gorgeous on you. Also, your photos are amazing! Love your shots, especially the natural beauty scene is really great.

    AntwortenLöschen